2010  wurde aus der Landjugend der Theaterverein SpielUnken gegründet. Mittlerweile zählt der Theaterverein 59Mitglieder (Stand 2019). 
Wir sind eine bunte Truppe aus Unken mit sehr abwechslungsreichen Stücken.
Wir haben bereits Freiluftstücke gespielt wie den Schmugglerbazi, D`Hobischoatn und dö Liab, Heitere Bezirksgericht,  ein  Bauerntheater oder ein Passions Stück.



UNSERE Motivation

Das Publikum zu Unterhalten ist unsere Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jedes neue Theaterstück. Sie bringt uns dazu, an jeder neuen Herausforderung zu wachsen und uns immer wieder neue Ziele zu stecken.

D ` Hobischoatn und dö Liab

Das Stück spielt zu Beginn des vorigen Jahrhunderts. Im Mittelpunkt steht der gutmütiger Tischlermeister Breitenböck, der sich nicht nur mit seinen Kunden herumschlagen muss, auch seine Gesellen und die eigene Familie bereiten ihm viel Kopfzerbrechen.
Durch die vielen unterschiedlichen Charaktere von Kinder bis zum Erwachsenen alter,  verschiedenen Einlagen begeistert dieses Stück Groß und klein.

IMPRESSIONEN